Impressum


Willkommen in der Welt der Düfte und Pheromone!
Welcome to the world of fragrances and pheromones!
This blog is a collaborative experiment (English ↔ German).

Eine Dokumentation eines kleinen Bereiches der Zeitgeschichte (NetzDG)
meist in Form einer teilweise kunstvoll gestalteten Satire.

Donnerstag, 20. Juni 2019

Ach Agathe - Wiedergutmachung

Für andere Leser: Bitte unbedingt vorher lesen: 
1. Helmut Roewer in der Wikipedia
2. Diskussion zu dieser Seite in der Wikipedia

😇

Ach Agathe, ich kann's nicht mehr sehen, dass Du mir böse bist.
Also, hier ist meine Wiedergutmachungsgeschenk:

Voila, Herr Mäckler präsentiert unter
Wikipedia-Autoren (4)
Kürzlich eingetroffen von Helmut Roewer, Verfassungsschutzpräsident Thüringen a. D. und Autor in dem kommenden Schwarzbuch Wikipedia

Hier ist das, sein Haupt, krönende Werk:
https://www.meine-biographie.com/wp-content/uploads/2019/05/www.meine-biographie.com-wikipedia-autoren-4-harald-krichel-alias-seewolf-wikipediakrichel-alias-seewolf.pdf

Dienstag, 18. Juni 2019

Stuart Styron verströmt seinen Charme.

oder
Kann man einem Kranken seine Krankheit vorwerfen?
  
Nun, am Sonntag sah es noch nach einer Normalisierung im Verhalten Stuarts aus und gestern gab es dann wieder einen heftigen Rückfall.
Nee, Stuart, soo wird das nichts mit deiner Biographie hier bei mir!
Hüh und hott?
Mal mit Charme die Leser einwickeln und dann wieder einmal vor den Kopf stoßen?

Am Samstag, den 15. Juni gabst Du 
diesen netten Post zum Besten.   
  
Am Sonntag, den 16. Juni machtest Du eine Kehrtwendung und schriebst diesen Schmarrn  
  
Und heute Nacht, es ist der 18. Juni um 3 Uhr (der Dienstag dämmerte gerade erst) bekommst Du wieder deinen Rappel und gleitest so langsam wieder zurück, publizierst wieder Mist und schwelgst von vergangenen Heldentaten bei Derrik?   
  
Ist das jetzt wieder deine alte Spielwiese zur Promotion deines Geschäftes oder deines Gemütes?

Sonntag, 16. Juni 2019

Stuart Styrons sonderbare Duftnoten an Sonntagen

Liebe Agathe, lieber Agathenon, 
mit Betrübnis lasen wir bei dir, dass Du uns nicht zu würdigen weißt.
Du schimpfst uns gar einen Fanblogger Stuart Styrons?
Und das auch noch ausgerechnet in der von uns so heiß geliebten Wikipedia?
Also nicht in einer deiner eigenen Publikationen?
Was hat die Wikipedia mit deinem giftigen Geschreibsel zu tun?
Die Wikipedia ist sachlich, korrekt und seriös - Punkt.
Nun, wenn es dir zuwider ist (wie wir deinem Text entnehmen), dann lese hier doch einfach nicht mehr mit - obwohl wir dir auch einige BonBons servieren könnten.
So, wie diese beiden hier:

Stuart Styrons sonntägliche Duftnoten  
  
An Sonntagen zeigt das Früchtchen Stuart seine zwei Gesichter am deutlichsten.
Er verbündet sich gar mit seinem Pastor vor Ort auf einem gemeinsamen Foto!
Dazu schreibt er dann so salbungsvolle, christliche Worte, dass einem das Herz übergehen könnte.
Aber lest selbst:

by Stuart Styron, aus Arnsberg-Neheim
vom 15. Juni 2019, 02:16 Uhr
im Wochenanzeiger - lokalkompass.de

Wahrscheinlich rührte ihn sein Gewissen und er besuchte den Pastor zur Buße für seine Anmerkungen von einem der vergangenen Sonntage?
Damals, es ist noch nicht lange her, klaute er nicht nur Namen, nein er schlüpfte in ihr Gewandt und verunglimpfte Andere auf das Übelste.
Du glaubst es nicht?
Nun, dann begebe dich selbst in diesen stinkenden Pfuhl hinab und lese dort deinen eigenen Namen:

Vom Sonntag, 19. Mai 2019
Benutzer: Stefan B. . . - Wikipedia | Psychiatrisches Intensivbett  
~ ~ ~ gekürzt
Deutsche Mobbing Verbrecher 
~ ~ ~ gekürzt
 Wikip...: ....einfach anfangen, es gibt genügend Referenzpunkte: 
Worum geht es? Benutzer:A..., der tatsächlich ...
Eingestellt von Wiki-Whistleblower Wikimedia Bartoschek Berlin DE um 05:07

Puh - einmal Weihrauch-Duft 
und einmal Gülle-Grubenluft.  
  
Nun, das ist halt Stuart Styron: 
Vermutlich eine gespaltene Persönlichkeit.  
  
Und auch Du, meine liebe Agathe, Du bist hier bei uns immer willkommen, solange Du nicht mit deinem "Dam yehudi nakam" daher kommst.
- Wir mögen hier im Blog halt die Fanatiker von Rechts und von Links nicht so sehr.
Und religös getrimmte Fanatiker schon gar nicht.

Samstag, 8. Juni 2019

Ein Gedicht für Agathe Nonnenkind

Ach Agathe Du mein Liebes

warst nicht Du es, die mir schriebest:
"Dam yehudi nakam" sei dein Hort,

wo doch Vergebung wär das richt'ge Wort?  
  
Ach Agathe, Du mein Drache,
bleib mir fort mit deiner Rache!
Wandle auf dem Pfad der Tugend,
nur das bringt dir ew'ge Jugend.

First, please read this article

Zimtalkohol - Was ist das?

Dieses Google-Konto wird ab dem 1. Januar 2019 treuhänderisch verwaltet. Das Design wird nur vorübergehend geändert und wird demnächst ...

Meist gelesene Artikel der letzten 30 Tage